Kunst & Spielen feat. Jörg Piringer

Spieleabend

Kunst & Spielen feat. Jörg Piringer

Datum

23.11.2014

Zeit

17:00

Kategorie

Gespräch, Performance

Kalender

Google

iCal

Location

quartier21/ MuseumsQuartier Wien

MQ – Museumsplatz 1
1010 Vienna
MQ, Electric Avenue
Google Maps

Im Rahmen des gemeinsamen Spieleabends von Broken Rules, eSeL ­REZEPTION und ZamSpielen animieren ausgesuchte Gesellschaftsspiele und Computergames auf Videoleinwand in der Electric Avenue des quartier21 zur persönlichen Auseinandersetzung mit digitaler Kunst und ihren Akteurinnen wie Akteuren.

Neben weiteren »Kommunikationsangeboten mit Spielregeln« lädt der Medienkünstler und Musiker Jörg Piringer in der eSeL REZEPTION zur Interaktion mit seinen Soundpoetry-Apps auf Smart­phones und Tablets.
Zusätzlich verwandelt Piringers Installation »Untitled« Geräusche und Sprache der BesucherInnen live in abstrakte visuelle Textkompositionen.

http://joerg.piringer.net

DIGITALE SPIELE
(kuratiert vom Kollektiv “zamSpielen)

- CRYPT OF THE NECRODANCER von Brace Yourself Games
kooperative Bewegung und Kampf im Rhythmus großartiger Bitmusik, inklusive Opernsänger-Shopkeeper
- STARWHAL: JUST THE TIP von Breakfall
- TURNOVER von Turnover
- HANS G., die zamSpielen Arcade Machine (Weltpremiere)
- “PETERS HYPER REALISTIC TRAMPOLINE SIMULATOR!” (von Peter Vorlaufer – Prototyp)

ANALOGE SPIELE
kuratiert von eSeL

- YOU ROBOT
- RICOCHET ROBOTS
- QWIRKLE Extension Pack 1
- CAMEL CUP (by Steffen Bogen – Spiel des Jahres 2014)
VILLA PALETTI (by Bill Payne)

Wir freuen uns außerdem das alternative Leitsystem “Running Mindmap” in der ELECTRIC AVENUE präsentieren zu können
Konzept & Umsetzung: eSeL & Say Say Say, Inc.

“Kunst & Spielen” ist eine gemeinsame Initiative von Broken Rules, eSeL ­REZEPTION und ZAM Spielen im quartier21 des Museumsquartier Wien.