Céline Condorelli, To supply with the moveable parts of necessity and delight

Lecture

Céline Condorelli, To supply with the moveable parts of necessity and delight

Datum

19.11.2014

Zeit

19:00

Kategorie

Gespräch

Kalender

Google

iCal

Location

Österreichische Friedrich und Lillian Kiesler Privatstiftung

Mariahilfer Strasse 1b
1060 Vienna

Google Maps

Céline Condorelli, geboren 1974, arbeitet im Spannungsfeld zwischen Architektur und Kunst. In ihrer Arbeit entwickelt sie kritische Modelle für den Ausstellungsbetrieb und beschäftigt sich mit Orten des Diskurses sowie alternativen Formen der Gemeinschaft. Sie ist Herausgeberin und Autorin der Publikation »Support Structures«, die 2009 erschien. Céline Condorelli lebt und arbeitet in London.

In englischer Sprache